Schwimmbadtechnik

Jedes Pool benötigt eine genau darauf abgestimmte Schwimmbadtechnik.

Hierzu zählt in erster Linie eine angemessene Filterpumpe.
Diese hat die Aufgabe, das Wasser über die Skimmer bzw. den Überlauf anzusaugen, durch die Filteranlage zu drücken und dann über die Einströmdüsen wieder in das Schwimmbad einzuführen.

Ein weiterer essentieller Bestandteil der Schwimmbadtechnik ist der Filterkessel. Dieser kann mit verschiedenen Materialien gefüllt werden (Quarzsand, Glas uvm.) und filtert Verunreinigungen aus dem Wasser.
Hierbei bleiben größere Verschmutzungen (Fliegen, Haare, usw.) auf den ersten Schichten und kleinere Verschmutzungen auf den darunter liegenden Schichten hängen.

Nachdem das Wasser in diesem Kreislauf durch den Filterkessel "gesickert" ist, kann es mit Chemie desinfiziert und aufbereitet und mithilfe einer Heizung auf die gewünschte Temperatur gebracht werden.

Dem angenehmen und v.a. gesunden Schwimmen steht nun nichts mehr im Wege.

Wir sind für Sie da

Telefon
Rufen Sie uns jederzeit unverbindlich an
Telefon
Polyfaser AG
Kiefernhainweg 99
I-39026 Prad am Stilfserjoch (Bozen)
+39 0473 616 180
Polyfaser AG  |  |  |  |  | produced by Zeppelin Group - Internet Marketing
Wir verwenden Cookies für die beste Nutzererfahrung. Es werden Cookies von Dritten eingesetzt, um Ihnen personalisierte Werbung anzuzeigen. Durch die Nutzung der Website stimmen Sie der Speicherung von Cookies auf Ihrem Gerät zu. Informationen zu Cookies und ihrer Deaktivierung finden Sie hier.