Wir verwenden Cookies für die beste Nutzererfahrung. Es werden Cookies von Dritten eingesetzt, um Ihnen personalisierte Werbung anzuzeigen. Durch die Nutzung der Website stimmen Sie der Speicherung von Cookies auf Ihrem Gerät zu. Informationen zu Cookies und ihrer Deaktivierung finden Sie hier.
 
 
 

Technologie & Qualität

Sicher bedeckt

Langlebige, nachhaltige Produkte und zufriedene Kunden sind unsere wichtigsten Anliegen. Alle Schwimmbadüberdachungen werden als Maßanfertigungen nach Ihren individuellen Anforderungen gebaut. Bei der Produktion unserer Überdachungen finden ausschließlich hochwertige Rohstoffe namhafter Markenhersteller Verwendung. Sämtliche Materialien werden eingehend auf ihre Langlebigkeit und ihre Eignung für die spezifischen Anforderungen im Schwimmbadbau geprüft- so zum Beispiel das schlagfeste, UV- geschützte Polycarbonat, das wir für die Verglasung verwenden. Eigene und externe Prüfverfahren gewährleisten die gleichbleibend hohe Qualität während des gesamten Produktionsprozesses. Die Bauartzulassung und statische Prüfung erfolgen durch den deutschen TÜV.
Frischen Wind bringen die Rahmenprofile ins Spiel: Sie haben die Wahl zwischen den Standardfarben Weiß-Aluminium metallisiert (RAL 9006), Weiß (RAL 9010), und Eisenglimmer Anthrazit (DB 703). Auf Wunsch ist auch eine Beschichtung in allen RAL-Tönen möglich - ganz nach Ihren Vorlieben und passend zum Ambiente Ihrer Außenanlagen. Die speziellen Vorbehandlungen und Beschichtungsverfahren erfolgen nach den strengen QUALICOAT-Qualitätsstandards. Dadurch wird eine hohe Beständigkeit der Aluminiumprofile in maritimer Umgebung, insbesondere gegenüber Solewasser, gewährleistet.

Die Verglasung aus hochwertigem Polycarbonat-Massivplatten ist perfekt für den Einsatz als Überdachung geeignet. Das Material zeichnet sich durch hohe Witterungs-, Alterungs- und Temperaturbeständigkeit aus, ist bruch- und schlagfest, glasklar und bietet Schutz bei jeder Witterung.

Die kompakte abgerundete Laufschiene mit ihrer harten und abriebfesten Oberfläche garantiert Langlebigkeit. Durch die niedrige Ausführung (11 mm) kann die Schiene problemlos, ohne zu stören, auf der Beckenumrandung montiert oder im Boden versenkt eingebaut werden.

Der eigene Fuhrpark und die Vormontage der Überdachung im Werk stellen den reibungslosen Ablauf auf der Baustelle sicher. Unser geschultes Personal sorgt für eine fachgerechte Montage und gewährleistet auch nachher einen exzellenten Service.